Waone Interesni Kazki (Kiev/Ukraine)

 

Seit dem sich 2016 das Duo Interesni Kazki aufgelöst hat, geht WAONE alias Vladimir Manzhos seinen eigenen Weg. Der Muralist lebt in seiner Geburtsstadt Kiev in der Ukraine und treibt seit seiner Kindheit sein künstlerisches Schaffen mit viel Energie voran. Durch seinen Vater, der ein Kunstliebhaber und Sammler war, kam WAONE INTERESNI KAZKI schon früh mit Kunst in Kontakt. Die Wohnung diente, ausgestattet mit zahlreichen malerischen Illustrationen und sowjetischen Magazinen mit meist orthodoxen Inhalten, als große Inspirationsquelle für WAONE INTERESNI KAZKI. Sein Debüt als Graffiti-Künstler machte WAONE 1999 in Kiev, doch schon 2003 langweilten ihn Schriftzüge und er ging den nächsten Schritt im Bereich öffentlicher Kunst hin zum visuellen Storytelling. Zusammen mit seinem damaligen Duopartner AEC entwickelte er seinen unverwechselbares Stil, welcher Bilder vom Unterbewusstsein zu farbenprächtigen Geschichten voller Science Fiction und Numerologie, Kosmologie und Folklore, Mystik und Magie überführt.

 

 

Seine Wandarbeiten im öffentlichen Raum bestehen aus farbenfrohen, jüngst auch nur schwarz-weißen, surrealistisch phantasievollen Geschichten mit politischem Inhalt. Dabei bezieht er sich in der politischen Thematik seiner Bilder nicht selten auf die individuellen Konflikte des jeweiligen Ortes. WAONES Wandmalereien sind über die ganze Welt verteilt: Von New York, USA über Madrid, Spanien zu Perth, Australien oder Campeche in Mexiko. Weitere wiederkehrende Inhalte seiner Wandmalereien sind kulturelle Diversität, Migration, Toleranz, Phänomene der Urbanisierung, das Leben und der Tod. Die nicht so einfach zu definierenden Akteure, meist tierhafte, menschliche oder auch hybride Wesen stehen oftmals in Landschaften, die eine mythologische Anmutung aufzeigen und seine Arbeiten mit tieferer Bedeutung aufladen. Waone Interesni Kazki (Kiev/Ukraine) Mural für Stadt.Wand.Kunst 

 

Das WAONE Mural in Mannheim

 

WAONE „Jump through time“ auf der Rückseite des Gebäudes Itzsteinstraße 1-3, in Richtung Helmholzstraße.

 

 

Bisherige Werke des Künstlers WAONE:

 

IMG_0647+(1)
25871285211_ed6bfba04d_o
19714817162_a3e2095f56_k
19535371019_fa22eeb83e_k
19535369519_4e179501fe_k
10942020476_9a887c32b2_o
10942125094_ef6d5e4249_o
10941975225_eb489391bd_o
10941910525_c7a4df7bef_o
9286953552_0e7c59440a_o
9284183237_d425088abd_o
9284166963_a33a02ddd7_o
9284164997_c0bf95781d_o
50
panoram_www
011_i
whale
006_i
Knowledge_to_create_the_worlds_hi_res

 

› Mehr Informationen auf der Website des Künstlers



Translate »