Mural von Ruben Sanchez „Multicultural Balance“

Ein Mural von RUBEN SANCHEZ für Stadt.Wand.Kunst in der Mannheimer Neckarstadt-West

Auf der Fassade eines Mehrfamilienhauses in der Heustraße 13-17 strahlt uns seit Mitte Juli ein freundlicher Mix aus warmen Farben und abstrakten Formen entgegen. Bei genauerem Hinsehen entdecken wir Arme und Beine sowie die Gesichter dreier Figuren: Eine hält eine große Blumenvase über sich, die beiden anderen spielen Gitarre und Trompete. All diese scheinbar wild übereinander geschichteten Elemente und Gliedmaße werden getragen von einem Fahrrad.

 

RUBEN SANCHEZ alias ZOONCHEZ hat uns dieses Mural in nur drei Tagen an die vierstöckige Wand in der Neckarstadt-West gebracht! Der 39jährige immer gutgelaunte, entspannte und kommunikative spanische Künstler hat seine Hausaufgaben also gemacht und im Vorfeld sowohl über die Mannheimer Stadtgeschichte als auch seine Bewohner recherchiert. Das Ergebnis heißt „Intercultural Balance“. Erste Ideen wie z.B. das Muster auf den Vasen hat er allerdings von seiner Reise nach Frankreich, von der er direkt zu uns gekommen ist, mitgebracht. Es sei inspiriert von Ornamenten auf Holztüren einer kleinen Dominikaner-Kapelle in Vence an der Französischen Riviera. Henri Matisse, einer der wichtigsten und berühmten Wegbereiter der expressionistischen Malerei, war für die künstlerische Gestaltung der „Chapelle Matisse“ verantwortlich.

 

Das Video zur Entstehung:

 

 

Zur Deutung des Motivs möchte SANCHEZ nur einige wenige Hinweise geben, keine 100%ige Interpretationsvorlage liefern. Er möchte vielmehr, dass jeder Betrachter das Bild Stück für Stück für sich selbst entdeckt. Aber so viel sei gesagt: Das Fahrrad und die Musik sind eine Metapher für Balance. Sie stehen für Toleranz, Respekt und Verständnis, in Mannheim und ganz Europa. „We are walking backwards“, meint RUBEN SANCHEZ im Hinblick auf den aktuellen, wachsenden Druck von rechts. Was Europa gerade brauche, sei Balance. Nur wenn in einer Band alle Musiker aufeinander achten, kann eine Harmonie, kann eine Melodie entstehen. Die drei Figuren verkörpern dabei unterschiedliche Identitäten, Nationalitäten und Charaktere. Das Fahrrad steht dafür, sich in die gleiche Richtung zu bewegen. Nur wenn alles im Gleichgewicht ist, kann es nach vorne gehen.

 

Mural von Ruben Sanchez „Multicultural Balance“, 2019, Heustr. 13-17, 68169 Mannheim

 

„Multicultural Balance“ ist seine Reaktion auf die Gegenwart, auf Mannheim. Auf die Frage, wie er es hier denn fand, antwortete er blitzschnell: „I wasn’t expecting THAT.“ Von der Kunsthalle über die Alte Feuerwache und die Neckarstadt bis hin zu all den unterschiedlichen Menschen, die ihm begegnet sind, zeigt sich RUBEN SANCHEZ schwer beeindruckt. Und ergänzt mit einem charmanten Augenzwinkern: „Maybe I‘ll move to Mannheim!“ Doch nach zwei Monaten auf (beruflichen) Reisen von Frankreich über New Yersey und Dubai nach Mannheim freut sich der Mann, der sich nach eigener Aussage immer auf „einer Reise ohne Ziel“ befindet, auf sein Zuhause in Barcelona.

 

 

Mit seiner Arbeit möchte RUBEN SANCHEZ Gefühle hervorrufen. Wir freuen uns über die – trotz ernstem Hintergrund – so positive Energie des Murals, mit der ab jetzt von der Heustraße aus über das Stadt.Wand.Kunst-Netz ganz Mannheim versorgt wird. Spürt ihr das auch? Das tut einfach gut!

 

Fotos zum Entstehungsprozeß des Murals

 

1907-StadtWandKunst-Ruben-Sanchez-Alexander-Krziwanie-8550
1907-StadtWandKunst-Ruben-Sanchez-Alexander-Krziwanie-8530
1907-StadtWandKunst-Ruben-Sanchez-Alexander-Krziwanie-8485
1907-StadtWandKunst-Ruben-Sanchez-Alexander-Krziwanie-8477
1907-StadtWandKunst-Ruben-Sanchez-Alexander-Krziwanie-8417
1907-StadtWandKunst-Ruben-Sanchez-Alexander-Krziwanie-8247
1907-StadtWandKunst-Ruben-Sanchez-Alexander-Krziwanie-8221
1907-StadtWandKunst-Ruben-Sanchez-Alexander-Krziwanie-8208
1907-StadtWandKunst-Ruben-Sanchez-Alexander-Krziwanie-8190
1907-StadtWandKunst-Ruben-Sanchez-Alexander-Krziwanie-8622
1907-StadtWandKunst-Ruben-Sanchez-Alexander-Krziwanie-8618
1907-StadtWandKunst-Ruben-Sanchez-Alexander-Krziwanie-8583
1907-StadtWandKunst-Ruben-Sanchez-Alexander-Krziwanie-8551
1907-StadtWandKunst-Ruben-Sanchez-Alexander-Krziwanie-8674
1907-StadtWandKunst-Ruben-Sanchez-Alexander-Krziwanie-8656
1907-StadtWandKunst-Ruben-Sanchez-Alexander-Krziwanie-8490
1907-StadtWandKunst-Ruben-Sanchez-Alexander-Krziwanie-8510

 

Das Kunstwerk von Ruben Sanchez in Mannheim

Im Rahmen von STADT.WAND.KUNST 2019 gestaltete Ruben Sanchez vom 08.7. bis zum 11.7. die Fassade eines Hauses in der Neckarstadt-West (Heustr. 13-17, 68169 Mannheim).

 

„Multicultural Balance“ von RUBEN SANCHEZ, Heustr. 13-17 , Mannheim Neckarstadt-West

 

 

 

› Mehr über den Künstler erfahren

 

Fotografie © Alexander Krziwanie / Stadt.Wand.Kunst
Text: Katharina Tremmel / Stadt.Wand.Kunst

 



Kommentare sind geschlossen.