„EUROPE“ – Das fertige Mural von BEZT / ETAM

13962933_1028092063972419_7153475772515329401_oFoto: © Dominik Baum

BEZT stellt sein Wandbild „Europe“ in Mannheim fertig

Groß, größer, großartig! Nachdem vorab schon SAINER und Mehrdad Zaeri beeindruckende Wandbilder im Rahmen von Stadt.Wand.Kunst 2016 gestaltet haben, war nun der polnische Künstler BEZT an der Reihe. Zusammen mit SAINER bildet er die ETAM CRU, welche sich bisher vor allem in Europa einen Namen in der Graffiti-, Illustrations- und Kunstszene gemacht hat. Als Team gestalten sie inzwischen weltweit gefeierte, großformatige Wandbilder mit einer einzigartigen Melancholie und Ästhetik. Dass beide aber auch als Solokünstler auftreten können, haben sie in Mannheim erneut gekonnt unter Beweis gestellt. Die von BEZT frisch gestaltete Fassade in E7,22 lässt den Betrachter nachdenklich werden und wirft Fragen in den Alltag der vorbeigehenden Passanten. Wer eines der großartigsten Wandbilder Deutschlands erleben möchte, sollte sich einen Ausflug nach Mannheim nicht entgehen lassen. „Europe“ ist jedem zugänglich und lädt ein, sich ein eigenes Bild vom Bild zu machen.

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken



Kommentare sind geschlossen.